Sofortbuchung
0.0

Neuss am Niederrhein

Neuss – Besuchen Sie eine der ältesten deutschen Städte

Die Stadt Neuss liegt gegenüber von Düsseldorf am linken Niederrhein und ist die größte Stadt des Rhein-Kreises Neuss. Mit einer Fläche von 99,53 qkm und 152.644 Einwohnern zählt sie schon als Großstadt. 45,4 % der Bevölkerung ist katholisch, 18,2 % evangelisch. Nur noch wenige Überreste erinnern an die tausende Jahre alte Geschichte. Tatsächlich feierte Neuss schon im Jahre 1984 ihren 2.000 Geburtstag und zählt damit zu Deutschlands ältesten Städten. Zum Jubiläum entstand sogar ein Comic-Sonderband mit dem Titel „Asterix in Novaesium“ (lateinischer Name der Stadt). Denn es waren die Römer, die 16 vor Christi die erste Befestigung aus Holz und Erde in Novaesium errichteten. Ein strategisch durchdachter Plan, denn von dieser Stelle aus wurde den Römern ein verkehrsgünstiger Zugang zu den Wasserwegen ermöglicht. Später folgte das Legionslager „Koenenlager“, in dem rund 6.500 Soldaten stationiert waren. Im 10. Jahrhundert entstand in Neuss ein Benediktinerkloster. Offiziell als Stadt bezeichnet, wurde Neuss allerdings erst im Jahre 1190. Kurz darauf folgte dann auch die Erbauung der Stadtmauer mit fünf Toren, von der heute nur noch wenige Überreste zu entdecken sind. 1474/75 wurde Neuss durch Karl den Kühnen belagert, im Kölnischen Krieg sogar erobert und litt 1586 unter einem Großbrand. 1794 folgte die Besetzung durch französische Truppen. Im 19. Jahrhundert gelang der Stadt mit dem Eisenbahnbau und dem Rheinhafen, für den Neuss heute bekannt ist, ein wirtschaftlicher Aufschwung. Trotz alledem blieb auch diese rheinische Stadt im Zweiten Weltkrieg nicht verschont. Neben jüdischen Bauten wie der Synagoge, Wohnungen und Geschäften, wurden viele weitere erinnerungsträchtige Bauten demoliert oder gar zerstört. 130 Juden wurden in Konzentrationslager deportiert. 136 Luftangriffe trafen große Bereiche der historischen Stadt. Auch der Quiriniusmünster wurde durch eine Sprengbombe stark beschädigt. 1945 folgte die Besetzung durch amerikanische Truppen.

unterkuenfte duesseldorf neuss16  unterkuenfte duesseldorf neuss3  unterkuenfte duesseldorf neuss53

Neuss: Sightseeing, Events, Kultur

Heute ist Neuss besonders bekannt für das Bürgerschützenfest, aber auch den Karneval, wie es sich für eine rheinische Stadt gehört. Neuss wird umringt von den Städten und Gemeinden Düsseldorf, Dormagen, Grevenbroich, Korschenbroich, Kaarst und Meerbusch. Außerdem ist die Stadt in statistische Bezirke aufgeteilt und zwar in: Innenstadt, Dreikönigenviertel, Hafengebiet, Hammfeld, Augustinusviertel, Gnadental, Grimlinghausen, Uedesheim, Weckhoven, Erfttal, Selikum, Reuschenberg, Pomona, Stadionviertel, Westfeld, Morgensternsheide, Furth-Süd, Furth-Mitte, Furth-Nord, Weißenberg, Vogelsang, Barbaraviertel, Holzheim, Grefrath, Hoisten, Speck/Wehl/Helpenstein, Norf und Rosellen. Das Wappen von Neuss zeigt ein gespaltenes Schild. Auf der linken Seite ist ein goldener Adler auf schwarzem Hintergrund zu erkennen. Rechts auf rotem Untergrund sieht man ein silbernes Kreuz. Über jenem Schild prangt eine goldene Kaiserkrone. Das Schild wird von zwei Löwen gehalten. Schon seit dem 15. Jahrhundert darf die Stadt die Symbole des Reiches führen.

Als christliche Stadt wacht natürlich auch ein Schutzpatron über die Bürger: Der heilige Quirinius von Neuss. Als Christ wurde er verfolgt und enthauptet. Er starb im 2. Jahrhundert als Märtyrer. Seine Reliquien werden im Quiriniusmünster aufbewahrt. Durch die Erbauung des Gotteshauses entstand aus Neuss im Mittelalter ein Wallfahrtsort für Pilger. Das Gebäude wurde im 13. Jahrhundert auf einem früheren Gräberfeld gebaut und verfügt über einen kuppelförmigen Ostturm und gilt als spätromanische Kirche. Seit 2009 ist sie offiziell eine Basilica minor. Außer dieser gibt es noch die Marienkirche. Eine neogotische Kirche mit künstlerischen Fenstern, die 1902 errichtet und im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt wurde. Der Wiederaufbau fand in vereinfachter Form statt. Dennoch dauerte die Instandsetzung rund 30 Jahre. Eine weitere christliche Stätte ist die Marienkapelle im Collegium Marianum. In einer 1,5 stündigen Führung können Sie sich für 5 € pro Person das bei Künstlern sehr beliebte Gebäude, das 1908 als Teil des katholischen Mädchenerziehungsheim errichtet wurde, in Ruhe ansehen. Die St. Sebastianus Kirche entstand schon weitaus früher zwischen 1718 und 1720 als Klosterkirche der Franziskaner und entwickelte sich später als Hilfskirche. Sie verfügt über einen barocken Hochaltar. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie durch Prof. Schürmann wieder errichtet. Als älteste evangelische Kirche in Neuss gilt die Christuskirche, die 1906, nachdem die Klosterkirche Marienberg zu klein für die Protestanten wurde, auf einem ehemaligen evangelischen Friedhof fertiggestellt wurde.

unterkuenfte duesseldorf neuss11 unterkuenfte duesseldorf neuss19 unterkuenfte duesseldorf neuss33

Neuss: Sehenswürdigkeiten und Stadtführungen in der Altstadt

Da Neuss eine bemerkenswerte und spannende Geschichte vorzuweisen hat, gibt es noch heute einige interessante Bauwerke in der Stadt zu entdecken. Eine Sightseeingtour lohnt sich ganz besonders für die Gäste unserer Ferienwohnungen. Das Obertor wurde um 1200 gebaut und galt als südliches Stadttor. Heute ist es Teil des Clemens-Sels-Museums. Ursprünglich gab es 6 Torburgen im Mittelalter. Auch der Blutturm ist noch Teil der historischen Bauwerke. Errichtet im 13. Jahrhundert ist er der letzte erhaltene Rundturm der Stadtmauer. Nutzen Sie die Zeit, während Sie zu Gast in unseren Ferienwohnungen sind, und erkunden Sie die Stadt per Themenführung. Dann werden Sie auch auf den ein oder anderen Bunker stoßen. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um Luftschutzbunker. Die fast 100 noch erhaltenen Hoch- und Tiefbunker sind noch aus der NS-Zeit und teilweise noch Rückzugsorte während des Kalten Krieges. Wenn Sie lieber das älteste Gast- und Bürgerhaus am Niederrhein bewundern möchten, das 1604 (Backstein-Renaissance) gebaut wurde und seitdem über das Braurecht verfügt, dann begeben Sie sich ins Zentrum zum „Zum Schwatte Päd“. Die Hausmarke „Zum Schvatten Rosz“ weist darauf hin, dass es sich hierbei einst um eine Post- oder Pferdewechselstation gehandelt haben muss. Außerdem können Sie noch einen alten Wasserturm an der Mühlenstraße entdecken. Hierbei handelt es sich um einen mittelalterlichen Rundturm, der ursprünglich Teil der Stadtmauer war und 1881 zum Wasserturm aufgestockt wurde.

unterkuenfte duesseldorf neuss18 unterkuenfte duesseldorf neuss26 unterkuenfte duesseldorf neuss44 unterkuenfte duesseldorf neuss49

Neuss: Kultur für die Besucher unserer Ferienwohnungen

unterkuenfte duesseldorf neuss42Natürlich hat die Stadt am Niederrhein auch kulturell viel zu bieten. Das Rheinische Städtebund-Theater entstand 1925 und erhielt im Jahre 2000 ein neues Schauspielhaus, das über 443 Plätze und im Untergeschoss vor der Stadionbühne über 110 Plätze verfügt. Rund 100 Mitarbeiter sorgen hier für einen reibungslosen Ablauf. Das Globe Theater wurde seinem Londoner Original nachempfunden. Seit 1991 finden hier in dem aus Holz und Stahl mehrgeschossigen Theater bis zu 500 Besucher Platz. Seinem großen Bruder entsprechend, können Sie alljährlich das Shakespeare-Festival besuchen. In 2016 präsentieren vom 27.5. bis 25.6. internationale Theatergruppen diverse Shakespeare-Stücke. Der Theaterkeller ist das älteste freie Theater von Neuss und das Theater am Schlachthof (TAS) ist sogar über die städtischen Grenzen hinaus bekannt. Seit 1994 besuchen jährlich rund 20.000 Kulturbegeisterte 200 Stücke aus Schauspiel, Kabarett und Kindertheater. 7.000 lassen sich immer wieder bei den STUNK-Sitzungen mitreißen.

Auch mit Museen kann die Stadt Neuss dienen, sodass Ihnen als Tourist oder Besucher ein abwechslungsreiches Programm geboten wird. Das Clemens-Sels-Museum verfügt über Kunstsammlungen und historische Sammlungen. Rheinische Expressionisten, Kunst aus dem 17. und 20. Jahrhundert, Grafiken, Glasmalereien, Bilder und Skulpturen können hier bewundert und mehr über die Ur- und Frühgeschichte von Neuss erfahren werden. Zu finden ist das Museum im Obertor und Deilmannsbau. Geöffnet ist dienstags bis samstags von 11.00 – 17.00 Uhr, sowie sonntags von 11.00 – 18.00 Uhr. Stiftung und Museum Insel Hombroich präsentieren zeitgenössische Kunst mit Architektur, Natur und Bildender Kunst. Die Ausstellung kann täglich von 10.00 – 17.00 Uhr besucht werden. Außerdem gibt es noch das Haus Rottels, das sich mehr und mehr zum Rheinischen Schützenmuseum entwickelt, das 2004 gegründet wurde. Derzeit von den Schützen nur die erste Etage belegt, doch es sollen noch weitere Räume folgen. Zu entdecken sind historische Filme, Fotos und Archivalien. Im Römischen Militärmuseum in Gnadenthal können Sie einen Blick auf längst vergangene Geschichte werfen, im Botanischen Garten unzählige Blütenprachten bewundern und bei Kunst auf Selikum diverse künstlerische Werke betrachten.

Neuss: Sport und Wellness für die Gäste unserer Unterkünfte

In Neuss-Norf befindet sich ein Golfplatz. Egal, ob Sie Profi oder Anfänger sind – willkommen sind alle auf Hummelbachaue. Geboten werden eine 18- sowie eine 9-Loch-Anlage. Letztere ist ein guter Start für Anfänger. Die Golfanlage existiert seit 1988 und bietet zusätzlich teils überdachte und beheizte Abschlagsplätze, Übungsgrüns, Chipzonen, Bunker und Schräglagen zum Trainieren. Natürlich finden auch regelmäßig Turniere statt. Geöffnet ist montags bis sonntags von 8.00 bis 17.00 Uhr. Das Restaurant öffnet ab 12.00 Uhr mittags. Golf ist nicht nach Ihrem Geschmack? Sie brauchen lieber Action in Ihrem Kurzurlaub? Dann bietet Ihnen der Südpark das richtige Angebot. Hierbei handelt es sich um eine Eislauf-Mehrzweckhalle, Tennis- sowie Skateranlagen, Sportplätze und Parkanlagen. Die Eissporthalle ist von Herbst bis Frühjahr geöffnet und weist eine Eisfläche von 60 x 30 m vor. Neben dem alt bekannten Eislaufen können Sie auch an der Eisdisco teilnehmen mit rockiger Musik und DJ. Immer mittwochs von 17.30 bis 19.30 Uhr und sonntags von 17.00 bis 19.00 Uhr. Zusätzlich wird noch eine Oldiedisco geboten. Auch regelmäßige Events wie die Ladies‘ Night oder die Mottodisco „Karaoke-Party“ sowie die Schaumparty zum Saisonabschluss finden hier statt. Im Kufenstübchen können Sie dann zwischendurch, wenn der Magen grummelt, kleine Snacks und Getränke erstehen. Das Einzelticket kostet 4,60 €, der Schlittschuhverleih 3,50 €.

Neben Eislaufen gibt es aber auch noch einen anderen Wintersport in Neuss zu bieten, der unabhängig von den Außentemperaturen für ordentlich Stimmung und Action sorgt. In der Jever Fun Skihalle in Grefrath erwartet Sie ein kleines Schneeparadies. Hier heißt es „Ab auf die Piste!“. Für Snowboarder und Freeskier wird zwischen den Osterferien und September ein Funpark mit Kicker, Box und Rails aufgebaut, um an den Tricks und Sprüngen zu feilen. Für die Skiläufer gibt es eine 100m-Anfängerpiste sowie die Hauptpiste mit 300 m Länge in 110m Höhe. Zwei Schlepplifte und ein Vierersessellift befördern Sie wieder an die Spitze. Für die Rodelbahnen steht ein Zauberteppich zum Hochfahren zur Verfügung. Die Halle ist ganzjährig geöffnet und ein absoluter Besuchermagnet. Dienstag – Donnerstag sowie sonntags können Sie von 9.00 – 22.00 Uhr sporteln und freitags bis samstags von 9.00 bis 22.30 Uhr. Bis 4.00 Uhr morgens wird am Wochenende auf den Skihallen-Partys gefeiert. Außerdem finden zusätzlich Veranstaltungen statt wie das Tatort Dinner „Mord in Paris“, die Altweiber Party, Kostümparty und die St. Patrick’s Day Party. Doch auch im Outdoorbereich gibt es einiges zu entdecken. Im Salzburger Land Kletterpark lässt sich auf Fässern und Balken balancieren, an Lianen schwingen, auf dem Snowboard durch die Lüfte gleiten und durch ein Spinnennetz krabbeln. Sieben Parcours in 9 m Höhe bieten Spaß für Groß und Klein. Geöffnet wird wieder im Frühjahr. Erwachsene zahlen 18 € Eintritt, Kinder 13 €. Außerdem gibt es noch eine Almgolf Anlage mit 18 Löchern auf Kunstrasenbahnen. Eingelocht wird in Brunnen, Milchkannen, unter Kühen her oder durch ein Milchrad. Für eine Erfrischung sorgt der Biergarten.

Wer lieber beim Sport zusieht, als selbst aktiv zu sein, kann die Galopprennbahn besuchen. Das erste Rennen fand hier schon im August 1875 statt. Mittlerweile werden vorort neben diversen Rennen wie dem „Lauf zur Perlenkette 2016“ auch Events veranstaltet wie das Neusser Bürgerschützenfest im August und die Equitana (Festival des Pferdesports). Oder gönnen Sie sich ein wenig Erholung. In Neuss gibt es genügend Schwimmbäder, die für einen entspannten Tag mit Ihrer Familie sorgen. Das Stadtbad ist ein Hallenbad mit Wellenanlage. Es verfügt über eine 50m-Bahn, einen Fitnessraum, bietet Aquakurse und Wellenspaß bei 28 ° C Wassertemperatur. Auch der Wasserfall im Freizeitbecken sorgt für viel Freude bei den verschiedenen Altersklassen. Pro Person zahlen Sie 3,70 €. Das Südpark-Bad ist ein Freizeitbad mit Außenbecken und Cabriodach, sowie einer Saunalandschaft. Schwimmen Sie mehrere Runden im Sportbecken und gönnen Sie den Kids Ihren Spaß im interaktiven Kinderbereich. Auch Wellness, Textilsauna und Whirl-Liegen erwarten Sie. Das Tagesticket kostet 7,70 €. Das Nordpark-Bad ist ein Freibad mit Schwimmhalle. Dank des Variodaches kann das 25m- Schwimmbecken in ein Freibad verwandelt werden. Auch hier gibt es eine Textilsaune, eine 65m-Rutsche sowie 3 Planschbecken im Außenbereich zum Tagesticketpreis von 4,40 €.

Im Wellneuss verbringen Sie am besten einen ganzen Tag zur Erholung mit Ihrem Liebsten. Genießen Sie die ruhigen und beruhigenden Stunden in der Saunalandschaft im Südpark. Geboten werden Ihnen eine Kelo-Panoramasauna im Naturbadesee, eine Kelo-Erdsauna, eine Kelo-Aufgusssauna, eine finnische Sauna, eine Biosauna, eine Salzsauna, eine Schilfsauna und ein Dampfbad. Auch Massagen, die entgiften oder Beautymassagen können zusätzlich gebucht werden. Genauso wie Peelings, Seifen und Packungen. Oder genießen Sie eine göttliche Stunde im Kleopatrabad, das aus Ziegenmilch, Rosenduft und Blütenblättern besteht. Zusätzlich werden noch ein Moorbad, Yoga-Kurse, Meditationen und leckeres sowie gesundes Essen im hauseigenen Restaurant geboten. Das Tagesticket kostet in der Woche 28,50 € und am Wochenende 31 € pro Person. Diverse Behandlungen müssen zusätzlich (Extrakosten) gebucht werden.

Neuss: Veranstaltungen, die die Besucher unserer Ferienwohnungen erleben können

Neuss ist eine Großstadt. Und wie es sich für eine Rheinmetropole gehört, gilt es, für ausreichend Feste und Events zu sorgen. „Auf den Spuren der Hanse“ findet vom 17.-22. April 2016 statt. Hierbei handelt es sich um eine Schiffstour, auf der Sie die deutschen und niederländischen Hansestädte mit der Reederei Eureka entdecken können. Per Vor-, Nachmittags- oder Ganztagestour. Wenn Sie kulturell sehr interessiert sind, dann besuchen Sie doch die „Internationalen Tanzwochen Neuss“. 1983 wurde das Forum für internationales und zeitgenössisches Tanzen gegründet. Heute präsentieren sich erfolgreiche Gruppen aus New York, München, Auckland oder Sao Paulo.

Das Neusser-Bürger-Schützenfest findet am letzten Sonntag im August statt, an dem rund 700 Schützen teilnehmen. Besonders für internationale Reisegruppen ein tolles Event, um die deutschen Traditionen besser kennenzulernen. Ein Kirmesplatz, ein Umzug der Tambourkorps, ein Fackelzug und der Grenadierball sind Highlights der Veranstaltung. Oder besuchen Sie das Frühlingsfest der Kulturen in der Neusser Innenstadt, das am 11.6.2016 stattfindet. Es gibt diverse Angebote für Zuwanderer durch die städtischen Vereine und Hilfsdienste. Alle Besucher erwartet ein buntes Kulturprogramm mit internationalen Leckereien, Tanzgruppen, Theater und Musik. Das Hansefest findet am letzten Septemberwochenende (17. – 18.9.2016) statt und bietet neben einem Handwerkermarkt, Karussells, Bühnenprogramm sowie Livemusik auch einen verkaufsoffenen Sonntag. Auch andere Hansestädte präsentieren sich hier.

Sportlich, sportlich. Zum 34. Mal seit 1982 laufen die Neusser Bürger beim Internationalen Neusser Sommernachtslauf am 11.6.2016. Es gibt Stände zum Thema Bewegung, genügend Essen und Trinken und sogar einen extra Kinderlauf. Die Startgebühr liegt bei 12 €. Sie mögen es lieber ruhig und genießen gerne gutes Essen und leckere Weine? Dann besuchen Sie vom 22.-24.4.2016 das Weinfest samt Französischem Markt am Freithof. Probieren Sie Käse, Nugat und Austern und lassen Sie sich die Köstlichkeiten im Munde zergehen. Im Mai gibt es auch wieder ein weiteres Fest mit dem „Neuss blüht auf“-Stadtfest vom 7.-8.5.2016. Ein Bühnenprogramm, Karussells, Kinderaktionen, Livemusik und ein verkaufsoffener Sonntag sorgen für die nötige Unterhaltung. Und natürlich gibt es im Advent in Neuss auch einen Weihnachtsmarkt. Und zwar auf dem Münsterplatz vom 23.11. bis 23.12.2016 mit rund 20 Buden, die Bratwürste, Kekse, Glühwein aber auch tolle Geschenkideen bieten. Mittendrin steht ein großer Tannenbaum, der wie die vielen Büdchen, geschmackvoll und traditionell dekoriert ist. Alle zwei Jahre (seit 1974) können Sie in der Eissporthalle im Südpark auch die Märchen auf Eis, vorgeführt vom Neusser Schlittschuh Klub e. V., bewundern. Oder lassen Sie im Februar den Jeck in sich raus und feiern Sie den rheinländischen Karneval. Ein Highlight für viele Urlauber und Touristen. Vom 4.-8. Februar 2016 finden wieder unzählige närrische Sitzungen sowie der Kappessonntags-Zug am Karnevalssonntag statt.

unterkuenfte duesseldorf neuss50 unterkuenfte duesseldorf neuss38 unterkuenfte duesseldorf neuss29 unterkuenfte duesseldorf neuss17

Besuchen Sie Neuss und übernachten Sie in unseren Ferienwohnungen

Wie Sie gelesen haben, hat Ihnen Neuss als Großstadt kulturell, architektonisch, geschichtlich und unterhaltungsmäßig einiges zu bieten. Besuchen Sie die Stadt am Niederrhein, entdecken Sie die vielen schönen Ecken und buchen Sie passend dazu unsere Ferienwohnungen. Unsere Unterkünfte sind ausgestattet mit einem eigenen Badezimmer sowie einer Küche, in der Sie sich morgens in Ruhe Ihr Frühstück zubereiten und mit Ihrer Familie oder mit Freunden zusammensitzen können. Verbringen Sie eine unvergessliche Zeit mit Sightseeing, Stadtführungen und Events in Neuss und in unseren schönen und großzügigen Ferienwohnungen in der Nähe Ihrer Ausflugsziele. Buchen Sie online oder kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

FeWo Dsseldorf 03  Ferienwohnung Neuss  Ferienwohnung Hilden24

Zur Wohnung   Zur Wohnung   Zur Wohnung

DueSSELDORF   NEUSS   HILDEN